Sie sind hier

Engagement ist wichtig

Sportvereine wie unserer leben vom Ehrenamt, denn ohne die mehr als 6000 ehrenamtlichen Stunden der Übungsleiter pro Jahr, die jährlich mehr als 3000 Arbeitsstunden der Abteilungsverantwortlichen und weitere ungezählte Einsatzstunden aller Helfer bei Fahrten zu Spieltagen, beim Kuchenverkauf, und so vielen Tätigkeiten mehr gäbe es das Freizeitangebot unseres Vereins für über 2100 Menschen einfach nicht.

Und ganz davon abgesehen, dass nicht jeder Sportler ersatzweise auf ein Fitnessstudio ausweichen könnte, da hier erheblich höhere Kosten anfallen würden: Die allermeisten Angebote unseres Vereins gibt es bei kommerziellen Anbietern schlichtweg nicht. Auch der Teamgedanke ist nur im Verein das oberste Leitmotiv, und das wirkt nicht nur in der eigenen Mannschaft, sondern erfahrene Mannschaftssportler sind zum Beispiel auch im Beruf im Vorteil, da sie seit dem Jugendtraining mit kooperativer Zusammenarbeit aufgewachsen sind - egal in welcher Sportart.

Das Bundesfamilienministerium hat einen schönen kurzen Film produzieren lassen, der allen Ehrenamtlichen Danke sagt. Diesen Film möchten wir mit euch teilen: